Implantologie

Die Implantologie ist eines unserer Spezialgebiete in der Zahnarztpraxis Dr. Brass. Implantate gehören zu der hochwertigsten Form des Zahnersatzes. Sie überzeugen durch ihre Langlebigkeit, Belastbarkeit und Natürlichkeit.

Implantologie

Was ist ein Implantat?

Ein Implantat ist der Ersatz für die natürliche Zahnwurzel. Es wird im Zahnlabor hergestellt und anschließend in den Kiefer eingesetzt. Innovative Implantate bestehen aus drei Teilen: dem im Kiefer sitzenden Implantatkörper, einem herausragenden Implantathals und einer Implantatkrone, die im Anschluss auf das Implantat aufgesetzt wird.

Während einer Einheilungsphase wächst der Implantatkörper fest mit dem Kiefer zusammen und bildet eine belastbare Einheit. Durch diese feste Verbindung ähnelt das Implantat der natürlichen Zahnwurzel.

Woraus besteht ein Implantat?

Implantate bestehen aus Reintitan oder Titanlegierungen. Diese haben den Vorteil, besonders biokompatibel zu sein. Was bedeutet, dass der Körper dieses Material sehr gut aufnimmt und es nur sehr selten zu allergischen Reaktionen kommt. Implantate stellen also auch für Allergiker eine ideale Option für Zahnersatz dar.

Welche Vorteile bietet ein Implantat?

  • Langlebigkeit
  • festen Halt
  • Natürlichkeit
  • Belastbarkeit
  • Wiederherstellung der Kaukraft
  • Wiederherstellung des Sprechvermögens
  • ermöglicht optimalen Halt der Prothese
  • Knochenschwund wird verhindert
  • hoher Komfort

Voraussetzungen für ein Implantat

Um ein Implantat zu erhalten, muss genug gesundes Knochengewebe vorhanden sein. Dies ist notwendig, da die künstliche Zahnwurzel andernfalls nicht fest im Kiefer verankert werden kann. Hat der Knochenschwund bereits eingesetzt und es nicht mehr genug Kieferknochen erhalten, stehen Ihnen auch in diesem Fall Alternativen in Ihrer Zahnarztpraxis Steglitz zur Verfügung, wie zum Beispiel Methoden zum Kieferknochenaufbau.

Was ist ein Kieferknochenaufbau?

Ein Kieferknochenaufbau kommt zum Einsatz, wenn das Kiefergewebe durch Knochenschwund bereits maßgeblich reduziert wurde. Durch einen Knochenaufbau kann der Kieferknochen je nach Schwund sowohl in seiner Höhe als auch Breite vergrößert werden. Hierbei kommen je nach individueller Situation verschiedene Methoden zum Einsatz.

Mit innovativen Therapieformen zum Knochenaufbau ist es Dr. Bass, Ihrem Zahnarzt Steglitz möglich, Kieferknochen schrittweise wieder aufzubauen und eine gesunde Grundlage für eine erfolgreiche Implantation zu schaffen.

Vorher

impla11

Beim Knochenaufbau

impla12

Nachher

impla13

Vorher

impla21

Beim Knochenaufbau

impla22

Nachher

impla23

Sie interessieren sich für Implantate oder Kieferknochenaufbau in Berlin-Steglitz? Dann sprechen Sie uns an. Wir nehmen uns Zeit und beraten Sie gerne ausführlich zu Ihren individuellen Möglichkeit im Bereich Implantologie. Wir freuen uns auf Sie.

SPRECHZEITEN

Mo: 09.00 – 17.00 Uhr
Di: 12.00 – 19.00 Uhr
Mi: 12.00 – 19.00 Uhr
Do: 12.00 – 19.00 Uhr
Fr: 09.00 – 13.00 Uhr

KONTAKT

Markelstr. 45
12163 Berlin-Steglitz
Tel.: 030 791 32 21

Zahnarzt Berlin-Steglitz